Cookie-Hinweis
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr zu unseren Datenschutzrichtlinien erfahren Sie hier.



Schneller Kontakt gewünscht?
+49 (0) 52 07 / 92 47 3 - 0 info@gb-machines.com

de | en | ro | pl | fr

Volle Power auf der Baustelle MOBILEMAN D3 geht in den Norden zu Estrichbau Knitel

Volle Power auf der Baustelle - MOBILEMAN D3 geht in den Norden zu Estrichbau Knitel

In Schloss Holte verlies ein weiterer MOBILEMAN D3 die Fertigungshallen von GB Machines. Diesmal ging das mobile Logistiksystem nach Nordfriesland. Hier freut sich die Estrichbau Knitel GmbH aus Bredstedt in Schleswig-Holstein über ihr neues Fließestrichsystem.

Spezialist für Fließestrich und Flüssigdämmung

Ab sofort heißt es im Norden volle Power auf der Baustelle. Estrichbau Knitel ist auf die Verarbeitung von Fließestrich und Flüssigdämmung spezialisiert. Für die professionelle und effiziente Umsetzung ihrer Bau- und Wohnprojekte setzt das nordfriesische Unternehmen auf die modulare Logistikeinheit aus dem Hause GB Machines. "Der MOBILEMAN D3 wurde exakt nach unseren Vorstellungen konzipiert. Voran ging diesem natürlich eine sorgfältige Beratung, so dass wir den Auflieger genau nach unseren Anforderungen für den Baustelleneinsatz fertigen lassen konnten. Besonders wichtig ist für uns die Verarbeitung von Flüssigdämmung. Mit dem MOBILEMAN D3 haben wir die perfekte Lösung gefunden." so Herr Knitel der Estrichbau Knitel GmbH. "Durch die Misch- und Förderanlage im MOBILEMAN werden die Baumaterialien genau nach unseren Vorgaben gemischt und gewogen. Dadurch erhalten wir ein immer gleichbleibendes Mischverhältnis für ein effizientes und wirtschaftliches Arbeiten. Je nach Bedarf können wir die unterschiedlichsten Mischverhältnisse im Bordcomputer hinterlegen und die gespeicherten Rezepturen kinderleicht per Knopfdruck abrufen. So liefert uns der MOBILEMAN D3 immer ein perfektes Ergebnis." führt Herr Knitel weiter aus.

Bewährte Motorentechnik von Hatz

Seit Frühjahr dieses Jahres setzt GB Machines in seiner MOBILEMAN Reihe auf die neueste Motorengeneration von Hatz. "Mit Hatz haben wir einen qualitativ hochwertigen und äußerst leistungsstarken Partner made in Germany gefunden, der unseren hohen technischen Anforderungen gerecht wurde. Durch die bewährte Hatz Motorentechnik können unsere Kunden auf volle Power auf der Baustelle setzen." so Glaap. Der verbaute Hatz 4-Zylinder Motor im MOBILEMAN D3 überzeugt durch seinen wegweisenden Downsizing-Ansatz, welcher den Motor zum kompaktesten und leichtesten in seiner Klasse macht. Des Weiteren erfüllt der Motor die strengen Grenzwerte der EU 97/68 Stage IIIB und EPA Tier 4 final ohne Partikelfilter. Der Motor ist zudem pro Zylinder mit je zwei Ventilen ausgestattet, wodurch eine hohe Effizienz, mechanische Robustheit und funktionale Einfachheit erreicht wird, was wiederum für eine lange Lebensdauer sorgt.

Deutschlandweit vertreten

"Unser MOBILEMAN D3 rollt mittlerweile durch ganz Deutschland. Unsere Kunden kommen aus allen Ecken des Landes und auch aus angrenzenden Nachbarländern haben wir Aufträge für den Estrich-Auflieger. Wir sind stolz, dass wir uns seit Unternehmensgründung vor vier Jahren fest im deutschen Markt etablieren konnten und mittlerweile auch im Ausland eine zahlreiche Nachfrage herrscht. Unsere Fertigung läuft im Moment auf Hochtouren. Diese tolle Auftragslage verdanken wir in erster Linie unserem versierten Vertriebsteam, welches Deutschlandweit unterwegs ist und unsere Kunden ausführlich berät. Denn der MOBILEMAN D3 ist keine Maschine von der Stange oder ein Serienprodukt. Jeder Unternehmer hat individuelle Anforderungen und Wünsche, die bei einer solchen Investition auch umgesetzt werden müssen, hier liegt unsere Stärke. Wir wollen Maschinen herstellen, die zu den Bedürfnissen unserer Kunden passen und nicht ein Hersteller von Maschinen sein, denen sich der Kunde anpassen muss, dafür ist die Baubranche zu hektisch und schnell geworden. Estrichunternehmer brauchen Maschinen, die zu ihren Baustellen passen und auf die sie sich qualitativ verlassen können und die ihnen ein wirtschaftliches arbeiten ermöglicht. Genau dafür sind wir da." sagt GB Machines Geschäftsführer Glaap abschließend.


Weitere Neuigkeiten