Cookie-Hinweis
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr zu unseren Datenschutzrichtlinien erfahren Sie hier.



Schneller Kontakt gewünscht?
+49 (0) 52 07 / 92 47 3 - 0 info@gb-machines.com

de | en | ro | pl

+++ Geisler vertraut auf MIXMAN E3BS +++

Meisterbetrieb Estrich Geisler aus dem Schwarzwald vertraut auf den MIXMAN E3 BS

GB Machines-Geschäftsführer / Gesellschafter Hr. Fritz Brinkmann verfolgte bereits seit Anfang der 70er Jahre die Entwicklung und die Akzeptanz von elektrischen Estrichmaschinen im Markt. Bereits 1971 wurden Estrichförderer mit Elektroantrieb hergestellt. Schon damals verfügten diese Maschinen über Luftspeicherbehälter, die ein gutes Förderergebnis erbrachten, ohne diese Luftspeicherbehälter wäre es auch schon damals nicht möglich gewesen bei 32 Ampere Stromabsicherung zufriedenstellend Estrich zu fördern.  In dieser Zeit, so erinnert sich Hr. Fritz Brinkmann noch gut, waren Umweltfragen und Dieselkosten nicht so heiß diskutiert ", umso mehr freut es ihn, dass sich die Kunden heute für diese Version der Estrichförderung entscheiden. Der hochwertige MIXMAN E3 ist endgültig zur Zufriedenheit unserer Kunden auf dem Markt angekommen“.

Über einen erfolgreichen aktuellen Abschluss freut sich GB Machines ganz besonders: Die Firma Estrich Geisler aus Niedereschach in Baden-Württemberg entschied sich für einen hochwertigen MIXMAN E3 BS. Das Vertrauen des renommierten Meisterbetriebs für Estrich-Arbeiten aus dem Schwarzwald in geballte Power aus Ostwestfalen ist für GB Machines die beste Bestätigung, auf dem richtigen Weg zu sein. Wir haben uns die Zeit genommen, dass richtige Maschinenkonzept für die Kunden zu entwickeln, so GB Machines Kunden müssen flexibel sein auf ihren Baustellen, die oftmals mit Termindruck belastet sind, der umschaltbare MIXMAN E3 ermöglicht den Kunden sich den Baustellenbedingungen anzupassen, wo mehr Strom zur Verfügung steht reicht es den Wählschalter für die Stromaufnahme umzulegen, um dann mehr Maschinenleistung zu erhalten.  

Individuelles und flexibles Arbeiten mit dem Schraubenkompressor auf der Baustelle


Estrich Geisler ist bereits seit mehr als drei Generationen erfolgreich in der Estrich-Branche tätig. In Privathäusern legt der Schwarzwälder Meisterbetrieb ebenso sauber und fachgerecht Estrich wie in Büro- und Verkaufsräumen jeder Art und Größenordnung sowie in Industriehallen. Dabei haben für den bodenständigen Handwerksbetrieb Tradition und Erfahrung einen ebenso hohen Stellenwert wie innovative Lösungen mit Zukunftspotential. Da leistungsstarkes, flexibles und präzises Arbeiten für Estrich Geisler das A und O ist, ist für diese Firma der MIXMAN E3BS 32A als moderner Schraubenkompressor für das Arbeiten mit Estrich auf Baustellen auch unter erschwerten, härtesten Bedingungen nahezu ideal.

Unkompliziertes Umschalten von 32 auf 45 und 63 Ampere per Wählschalter

Das Besondere an dem äußerst leistungsfähigen Kraftpaket ist der Einsatz auch auf Baustellen ohne 63-Ampere-Baustellenstrom. Der MIXMAN E3 lässt sich an jeden Verteiler von Baustrom mit 400 Volt/-Drehstromsteckdose anschließen und auf 32, 45 oder 63 Ampere einstellen. Das Umschalten lässt sich unkompliziert mittels Wählschalter durchführen. Hohe Wartungsfreiheit, Verschleißschutz und Langlebigkeit sind neben Flexibilität, leichter Bedienbarkeit und Sicherheit Eigenschaften, die den MIXMAN E3 für anspruchsvolle Betriebe der Branche wie Estrich Geisler so attraktiv machen.


Weitere Neuigkeiten