Cookie-Hinweis
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr zu unseren Datenschutzrichtlinien erfahren Sie hier.



Schneller Kontakt gewünscht?
+49 (0) 52 07 / 92 47 3 - 0 info@gb-machines.com

de | en | ro | pl | fr

+++ MIXMAN Silo-Sonderbau +++

Abgasfrei, leise, leistungsstark

Künftig ist der MIXMAN E3 BS sauber und leise in Wien und im Wiener Umland unterwegs. Die Elektromaschine aus dem Hause GB Machines punktete gleich dreifach beim Kunden, der besonderen Wert auf abgrasfreies, geräuscharmes und leistungsstarkes arbeiten legt. Denn auf immer mehr Baustellen wird der Einsatz von Elektro- oder Hybridmaschinen vorgeschrieben, vor allem auf Großbaustellen, im innerstädischen Bereich sowie in Wohngebieten. Mit dem MIXMAN E3 BS ist ein abgasfreies und nahezu geräuschloses arbeiten problemlos möglich. Ausschlaggebende Kaufargumente für unseren Kunden aus Wien.

Stark und zuverlässig auch mit 32 Ampere bis 63 Ampere


Der MIXMAN E3 BS ist konzipiert als umschaltbare Elektromaschine, welche es ermöglicht auch im 32 Ampere- oder 63 Ampere-Bereich mühelos und leistungsstark zu arbeiten. Durch die Luftspeichermethode ist die Leistung der E3 mit herkömmlichen Druckluftförderern zu vergleichen. Der moderne Schraubenkompressor wurde für die härtesten Bedingungen entwickelt und erfolgreich getestet. Des Weiteren überzeugt der MIXMAN durch seine kompakte und wendige Bauweise, welche auch Einsätze an schwer zugänglichen Baustellen ermöglicht und die Maschine spielend durch enge Straßen und Wohngebiete fahren lässt. Ideal also für den Einsatz in Großstädten wie in Wien.

Eine Elektromaschine, die allen Bedingungen auf der Baustelle gerecht wird

Von der Leistungsstärke des MIXMAN als Elektrovariante konnte sich der Kunde mit der Vorführmaschine direkt an Ort und Stelle selber überzeugen. So konnte er die Maschine ausführlich auf Herz und Nieren auf seiner eigenen Baustelle prüfen und war schnell von den Förderweiten und -längen überzeugt, die der MIXMAN E3 bereits schon bei 32 Ampere leisten kann. Bereits hier war der Kunde von der Leistungsfähigkeit einer Elektromaschine begeistert. Das der MIXMAN E3 BS – je nach anliegendem Stromanschluss mit bis zu 63 Ampere betrieben werden kann und somit noch mehr Leistung auf der Baustelle abrufen kann, führte letztlich zur finalen Kaufentscheidung. Für einen erfolgreichen und effizienten Einsatz auf dieselfreien Baustellen steht dem Kunden nun nichts mehr im Weg.

Individuelle Ausstattung mit zwei Kesseldeckeln

Damit die Maschine für unseren Wiener Kunden noch mehr Flexibilität bietet, wurde der MIXMAN E3 BS mit zwei Kesseldeckeln ausgerüstet, so dass unser Kunde die Maschine mit der Hand beschicken oder Wahlweise unter ein Silo stellen kann. Dadurch ist unser Kunde mit seinem MIXMAN E3 völlig flexibel, selbst ein geringer Stromanschluss von 32 Ampere ist für die Maschine ausreichend, so dass er nun jede Baustelle in Wien anfahren kann. Durch den Elektrobetrieb entfällt zudem das lästige Dieseltanken und dadurch die Spritkosten. Somit trägt der MIXMAN E3 BS nicht nur zum abgasfreien, geräuscharmen und umweltfreundlichen Arbeiten bei, sondern hilft auch noch eine Menge Geld zu sparen. Denn in der Regel muss der Estrichunternehmer auch dann die Stromumlage auf der Baustelle bezahlen, wenn er selber keinen Strom nutzt. Nun nimmt unser Kunde die Steckdose die er sowieso bezahlen muss und spart damit auch noch Geld.


 







Weitere Neuigkeiten